#echb11 – perfekte „Umgebung“ für selbstbestimmtes Lernen

Organisierter Erfahrungsaustausch mit Menschen, die mit der Gestaltung von Lernprozessen beschäftigt sind – das ist, was mir an den Educamps  so gut

gefällt. Und auf dem #echb11 waren diesmal besonders gute Bedingungen gegeben, um – jedenfalls für mich – ein selbstbestimmtes Lernen für die eigene Praxis zu ermöglichen. Torsten Larbig formulierte es so:  „Wir machen educamp“ (nicht „wir sind auf dem educamp“) – was das besondere Merkmal aller Unkonferenzen bzw. Barcamps ist. Weiterlesen