Obacht!

Der Pianomann, der im Frühjahr an der Kanalküste aus dem Wasser kam, kann nicht Klavier spielen, sondern nur eine einzige der achtundachzig Klaviertasten gleichzeitig drücken. Er ist kein geheimnisvolles Pianistengenie aus Prag, sondern ein Bauer aus Bayern. Die Selbstkorrektur der Medien hat uns über den medialen Irrtum aufgeklärt. Jetzt aber wissen wir Bescheid. Jetzt kennen wir die Wahrheit. Jetzt wissen wir es. Aber alles, was wir wissen, wissen wir aus den Medien (Luhmann). Vielleicht kommt nach dem 18. September die Nachricht, daß der Pianomann weder Pianist noch Bauer ist, daß das Foto von ihm nicht das richtige war, sondern mit dem eines Edmund vertauscht wurde, und vielleicht erhalten wir dann medial vermittelte Gewißheit darüber, daß dieser Bayer jetzt Minister im Kabinett Merkel geworden ist, obwohl er nur immer und unentwegt die eine Taste drücken kann … Vielleicht. Denn laut Luhmann bleibt den Medien „keine andere Möglichkeit als: Realität zu konstruieren und eventuell: Beobachter zu beobachten, wie sie Realität konstruieren.“ (Niklas Luhmann, Die Realität der Massenmedien, Opladen 1996, S. 18f).
Oja! Beobachten wir also.

Ein Gedanke zu „Obacht!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s